Die Termine der nächsten Wochen:

Juni 2022

Mittwoch, 01. Juni, 19.00 Uhr

 

Vogelpflegestation im EN-Kreis

 

Frau Disselnkötter berichtet in ihrem Vortrag aus der täglichen
Arbeit mit Fundtieren. Sie berichtet wie viele Vögel
jährlich und welche Arten abgegeben werden, welche Fundumstände
wie Krankheiten oder Verletzungen zu Grunde
liegen und gibt Erläuterungen zu Unterbringung, Ernährung
und Auswilderung. Außerdem gibt sie wertvolle Tipps
zur ersten Hilfe bei Fundtieren.
Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Neustraße 53


Samstag, 11. Juni, ganztägig

 

Orchideenexkursion in die Eifel

 

Die Fahrt führt nach Bad Münstereifel zum Halbtrockenrasen des dortigen Kuttenbergs mit zahlreichen Orchideen.
Teilnehmerzahl begrenzt auf 10-12 Personen
Treffpunkt: 09.00 Uhr Pendlerparkplatz an der BAB1 in Gevelsberg.
Anmeldung: Pit Städtler unter 02332/555621


Sonntag, 12. Juni, 11.00 - 13.00 Uhr

 

Gartenführung

 

Frau Gouveia Wohlfarth führt durch ihren „3 – Zonen Naturgarten“. Vorgestellt werden verschiedene Naturmodule,
heimische Pflanzen, Dachbegrünung etc.
Treffpunkt: Bruchmühle 14b, Gevelsberg
Anmeldung: unter 02339/8184268


Samstag, 25. Juni, 10.00 - ca. 12.00 Uhr

 

Zoologisch-botanische Exkursion auf der Halde Hoheward der ehemaligen Zeche Ewald in Herten

 

Die Halde Hoheward an der Stadtgrenze Recklinghausen/Herten gehört mit einer Höhe von ~150m NN zu den
höchsten Bergehalden im gesamten Ruhrgebiet. Bei gutem Wetter lässt dies eine gute Fernsicht weit in die Westfälische Bucht zu. Die Halde ist vom Regionalverband Ruhrgebiet als Landschaftsbauwerk konzipiert worden.
Berühmt ist das sog. Horizont-Observatorium auf dem Halden-Plateau, welches bereits aus der Ferne gut sichtbar
ist. Der Haldenkörper ist in weiten Teilen im Zuge der Haldenrekultivierung mit unterschiedlichen Baum- und
Straucharten aufgeforstet worden, jedoch hat sich auch eine artenreiche Spontanflora auf der Halde angesiedelt,
deren Charakteristik im Kontext des urban-industriell geprägten Stadtlebensraumes erläutert werden soll.
Treffpunkt: 09.00 Uhr Gevelsberg Eichholzstr., Pendler-Parkplatz Autobahnauffahrt A1
Leitung: Dr. Peter Gausmann
Anmeldung: Matthias Sprenger unter 02332/83851

Juli 2022

Samstag, 16. Juli, 10.00 - 12.00 Uhr

 

Große Hofführung auf dem biologisch-dynamischen Demeter-Bauernhof „Hof Sackern“.

 

Treffpunkt: 10.00 Uhr Wetter-Albringhausen, Albringhauser Str. 22, ein Parkplatz befindet sich direkt am Hof.
Leitung: Michael Reiffert


Samstag, 23. Juli, 10.00 - 12.00 Uhr

 

„Ohne Bäume geht gar nichts“

 

Wie die Bäume die Luft reinigen, dabei ihre eigene Substanz aufbauen und mit ihren Blättern und ihrem Holz
nicht nur die Nahrungsgrundlage für zahllose Lebewesen schaffen, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur
Verbesserung unseres Klimas leisten. Eine Mitmachwanderung durch den Wald.
Treffpunkt: 10.00 Uhr Herdecke, Parkplatz des Waldfriedhofs Buchenstraße
Leitung: Dörte Gößling

Programmflyer 2022 zum Download

Download
Jahresprogramm NABU EN 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 742.4 KB