Die Termine der nächsten Wochen:

Februar 2018

 

  • Mittwoch, 07. Februar, 19.00 Uhr
    „Meine Vogelbeobachtungen in Deutschland 2017 – Schwarzbrauenalbatros,Schreiadler, Brillengrasmücke u.a.“.
    Der Hobby-Ornithologe Oliver Käseberg berichtet in seinem Lichtbildervortrag
    über ungewöhnliche Vogelarten und seltene Gäste.
    Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Neustr. 53, Ennepetal

 

  • Samstag, 10. Februar, 10.00-12.00 Uhr
    „Waldwirtschaft im Naturschutzgebiet“
    Wanderung durch das FFH-Gebiet Gevelsberger Stadtwald mit dem zuständigen Revierförster Herrn Torsten Wack.
    Achtung! Geänderter Treffpunkt:
    Parkplatz, Asker Str., 58285 Gevelsberg


  • Sonntag, 18. Februar, 10.00-12.00 Uhr
    Vogelkundliche Exkursion zu den Schönungsteichen am Rocholz in Gevelsberg und Beobachtung der Wintergäste.
    Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung des NABU EN in Zusammenarbeit mit dem Gevelsberger Heimatverein e.V.
    (Die Teilnahme ist kostenlos; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.)
    Treffpunkt: Parkplatz Berchemallee, gegenüber Berger See
    Ansprechpartner: Bernd Jellinghaus

 

  • Sonntag, 25. Februar (ganztägig)
    Besuch des „Landschaftsinformationszentrums Wasser und Wald“ am Möhnesee mit Führung durch die interaktive Ausstellung mit den Wasser- und Wald-Erlebnisräumen. Anschließend ist ein geführter Rundgang über die Sperrmauer und um das Ausgleichsbecken geplant.
    Treffpunkt: 09.00 Uhr Pendlerparkplatz an der Eichholzstraße in Gevelsberg
    (Bildung von Fahrgemeinschaften)
    Anmeldung: bitte bei Matthias Sprenger

 

März 2018

 

  • Mittwoch, 07. März, 19.00 Uhr
    „Ennepe.Zukunft.Ruhr“
    Die Regionalmanagerin Frau Sofia König stellt sich vor und berichtet über die Fördermöglichkeiten des Landesprogramms Vital NRW.
    Beteiligt an dem Förderprogramm des Landes sind die fünf Städte
    Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg (Ortsteile Asbeck und Silschede),
    Sprockhövel und Wetter (Ortsteil Esborn).
    Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Neustr. 53, Ennepetal

 

April 2018

 

  • Mittwoch, 11. April, 19.00 Uhr
    Glas - eine unsichtbare Gefahr für Vögel
    In ihrem Vortrag zeigt die Referentin Gefährdungsursachen und bauliche Negativbeispiele, aber auch Lösungsmöglichkeiten auf. Was hilft wirklich und was kann jeder einzelne in seinem Umfeld tun?
    Referentin: Frau Dr. Judith Förster, Projektleiterin des
    BUND-Projekts "Vogelschlag an Glas".
    Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Neustr. 53, Ennepetal

 

  • Samstag, 28. April, 11.00-13.00 Uhr
    Kräuter-Wanderung in Wetter-Esborn. Bitte ein Schneidbrettchen, ein Schneidemesser und ein leeres Marmeladenglas mitbringen.
    Festes Schuhwerk nicht vergessen.
    Treffpunkt: 11.00 Uhr, An der Heile 31, 58300 Wetter-Esborn
    Leitung: Frau Kramps
    Voranmeldung: bitte bei Frau Michaela Töns unter micha5599@web.de

 

Mai 2018

 

  • Mittwoch, 02. Mai, 19.00 Uhr
    „Immer wieder Bienensterben – Ein Vergleich von Fakten und Fake News“.
    Mit Witz und Ironie berichtet der Bienenwissenschaftler Dr. Gerhard Liebig über seine Erkenntnisse aus jahrzehntelanger praktischer Erfahrung.
    Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Neustr. 53, Ennepetal

 

  • Sonntag, 13. Mai, 09.00-11.00 Uhr
    Aktion "Stunde der Gartenvögel"
    Gartenvögel beobachten, notieren und melden!
    Treffpunkt: Garten der Eheleute Hofeditz, Zum Berger See 32, 58285 Gevelsberg
    Ansprechpartner: Bernd Jellinghaus

 
 

 

 

Veranstaltungs-Flyer des NABU Ennepe-Ruhr-Kreis

Veranstaltungen 1. Halbjahr 2018
nabu_en_1_hj_18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Online-Formular

Mitglied werden

Spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Aktuelles

Letzte Aktualisierung:

21.02.2018